New album in the making

Das Jahr 2023 stand ganz im Zeichen der Aufnahmen für ein neues Album.

An mehreren Wochenenden und Tagen gingen wir das Recording prozesshaft an

und ließen das Werk mit Zeit entstehen.

Bis auf einige Feinheiten ist das Album nun fast fertig und wird im Herbst 2024 in die Welt hinaus entlassen.

Melde dich hier für unseren Newsletter an,

um exklusive Clips und Einblicke hinter den Kulissen zu erhalten!

 


New Live Video

 


...and new video in the making...

 


"Roods & Reeds" - eine Namensgeschichte

Der Name Roods & Reeds (Tuchellen & Webkämme) bezieht sich auf das Handwerkliche in der Musik. Beide Wörter stammen aus einem britischen Folksong über einen Handweber, der sich in eine Fabrikweberin in der beginnenden industriellen Revolution verliebt. Der Bezug zum Handgemachten zeigt darüber hinaus auch im Fokus auf eine vorwiegend akustische Instrumentierung. Als Bookerin und

 

Managerin von Roods & Reeds halte ich zudem alle Fäden selbst in der Hand. Die sich ineinander verwebenden Stimmen und Gitarren- sowie Instrumentalmelodien, die ich mit meinem Loopgerät oder zusammen mit weiteren Musiker:innen erzeuge, bilden einen Klangteppich, in denen sich klare pure Strukturen mit vielschichtigen Mustern abwechseln.